Aktuelles

UL Herren 2021

Der Aufstieg zur Landesmeisterschaft 2022 ist geglückt! 

Durch die sensationelle Leistung unserer Mannschaft wird erstmals im Jahr 2022, in der 75 jährigen Vereinsgeschichte, bei einer Landesmeisterschaft gespielt.

Wir gratulieren den Spielern:

BAIER Josef

KERN Hannes

LENZ Alois

NEUHOLD Alois

NEUMANN Markus

POSCH Herbert

SCHELLNEGGER Bernd

WADE Killian

 

 

Staatsliga Damen Vorrunde 6 - So. 04.07.2021

Leider konnten wir in der stärksten Gruppe der Damen Staatsliga unser Saisonziel nicht erreichen. Mit nur einem Sieg gegen den amtierenden Staatsmeister, einem Unentschieden und vier Niederlagen mit 4:6 müssen wir uns von der Staatsliga verabschieden.
Besonderen Dank an unsere Sponsoren und Fans! 👍
 

Staatsliga Damen Vorrunde 5 - So. 20.06.2021

Aufregendes Wochenende beim ESV Hausmannstätten. Wir haben schon im Vorfeld gewusst, dass es ein schweres aber vor allem ein entscheidendes Spiel bei uns in der MZH in Hausmannstätten werden wird. Die amtierenden Staatsmeisterinnen aus Vornholz werden top vorbereitet und mit viel Motivation und Siegeswillen nach Hausmannstätten kommen. Zuseher sind wieder erlaubt und in der Halle werden die Temperaturen laut Wettervorhersage sehr hoch sein. Unsere Mannschaft hat sich natürlich auch bestens vorbereitet und wollte nicht kampflos das Spielfeld, als fixer Absteiger der Staatsliga verlassen.

Die Herausforderungen waren sicher das erste Spiel mit vielen Zusehern und durch die hohen Temperaturen mussten auch wir vom Material etwas umstellen. Anita hat sich nach dem Einspielen für einen Ersatzstiel und auch die etwas schnellere Maßplatte entschieden und wie es sich zeigen sollte war es eine sehr gute Entscheidung. Wir sind wie immer sehr konzentriert im ersten Durchgang gestartet und konnten von Beginn an Druck auf die Damen des ESV Union Vornholz ausüben. Monika und Gabi hatten tolle Versuche, Anita konnte Simone Steiner von Vornholz bei jedem Anspiel fordern und unsere Schlussspielerin Melanie konnte die wichtigen Punkte einfahren. Vornholz hatte einige Fehlversuche und Sie konnten unsere Konstanz nicht halten und so wurden die ersten beiden Spiel doch recht klar gewonnen. In der Pause gab es eine kleine Stärkung und wir konzentrierten uns sehr schnell wieder auf unser Spiel und testeten noch Platten, da es in der Halle immer wärmer wurde.

Bei unserem Anspiel im dritten Durchgang haben wir sofort wieder Druck auf unsere Gegnerinnen aufgebaut und durch unser fehlerfreies Spiel haben wir nach 3 Kehren eine 13 zu 0 Führung herausgespielt. Das Publikum hat uns in dieser Phase sehr unterstützt und wir hab tollen Stocksport gezeigt. In der 4 und 5 Kehre hatten unsere Gegnerinnen tolle Versuche und so stand es nach 5 Kehren nur noch 13 zu 10. In der entscheidenden 6 Kehre war das Anspiel von Vornholz etwas kurz, wir entschieden uns mit eine Maß zu konternt und Anita setzte dies perfekt um. 2 Fehler von Vornholz entschied die letzte Kehre im 3. Druchgang und wir gewannen diesen mit 20 zu 10. In den Spielen 4 und 5 hat die Konzentration nachgelassen, aber das wichtigste waren die 2 Punkte. Wir waren an diesem Tag sehr konzentriert und konnten unsere Leistungen vom Training auch im Wettkampf für längere Zeit umsetzten. Die Betreuer und das Publikum wie auch unser Obmann haben uns super unterstützt und die top Mannschaftsleistung hat uns den verdienten Sieg gebracht.

  StatSliga damen vorrunde 5 So 21062021 1 20210621 1068595520

 

 

Staatsliga Damen Vorrunde 4 - So. 30.05.2021

Wieder ein sehr spannendes Spiel, bei dem Hausmannstätten besser in das Match startete und den ersten Durchgang mit 3:19 für sich entscheiden konnte. Ab Durchgang 2 machte der extrem schwierig bespielbare Asphalt der Mannschaft jedoch zu schaffen. Nach der Pause ging es wieder besser und Durchgang drei konnte auch mit 9:17 zum 2:4 für Hausmannstätten entschieden werden. Im 4. Durchgang kämpfe man sich nach einem 12:0 Rückstand noch zum 12:13 in der 5. Kehre heran, musste sich aber schlussendlich mit 15:13 geschlagen geben. Den letzten Durchgang entschied Neustift-Innermanzing eindeutig mit 22:8 für sich.

 StatSliga damen vorrunde 4 So 30052021 1 20210531 1845682086

 

Staatsliga Damen Vorrunde 3 - So. 16.05.2021

Punkteteilung in Hausmannstätten! Was war das wieder für ein enges Spiel!

Beide Mannschaften starteten stark in diese Partie und das Ergebnis von 15:11 und 13:15 vor der Pause spricht für sich.

In der Pause gab es dadurch keine Änderungen und nach der Pause ging es ebenfalls Schuss auf Schuss weiter, sodass unterm Strich ein 13:13 im 3. Durchgang zustande kam.

In Durchgang 4 waren dann Fehler auf beiden Seiten ausschlaggebend und der Positionswechsel von Moarin Anita und Schlusspielerin Meli in Kehre 4 war die Folge. Innermanzing holte sich aber mit der besseren ersten Kehre die 2 Durchgangspunkte mit 17:19 .

Unsere Damen blieben jedoch konzentriert und der Positionswechsel vor dem 5. Durchgang von 1. u. 2. Stockschützin brachte mit einem 22:0 den ersten Punktegewinn in dieser Meisterschaft. 

Im Retourspiel wird es sicherlich wieder eine spannende Angelegenheit werden!  Am So. 30.05.2021 Anspiel 11Uhr in Neustift-Innermanzing

 heimSpiel gegen neuStift innermanzing 3 20210517 1358426377

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.