Aktuelles

EURO GRAND PRIX JUGEND U16 3.-4.8.19

Fabian Fließer, Philip Traunwieser, Kilian Wade und Mathias Zechner waren für Österreich beim 15.  EURO GRAND PRIX JUGEND U16 von 3.-4. August 2019 in Straßkirchen (GER) am Start.

Am Sa. wurde der Zielwettbewerb ausgetragen.

Teamwertung:

1. Deutschland 304 Pkt.

2. Oesterreich 298 Pkt.  139        44-45-32-18

                                            159        48-47-50-14

Rauscher Bettina, Wade Kilian, Zechner Matthias, Regenfelder Michael

Einzelwertung:

4. Zechner Mathias

6. Wade Kilian

8. Traunwieser Philip

11. Fließer Fabian

 

Am So. wurde der Mannschaftswettbewerb ausgetragen. Die Mannschaft aus Hausmannstätten (Fabian Fließer, Philip Traunwieser, Kilian Wade und Mathias Zechner) mit Chiara Wade als Verstärkung vom ESV Kainachtal Süd  hat sich in der Vorrunde gut geschlagen und musste nur eine Niederlage gegen Deutschland 2 hinnehmen. Das bedeutete den 2. Platz in der Gruppe B. In der Ausscheidung und Qualifikation 1 mussten sie somit gegen das Team Österreich 2 antreten, welche in der Gruppe A ebenfalls nur gegen das Team Deutschland 1verloren hatten. 

Ein tolles Spiel bei welchem es  nach 4 Kehren 6:6 stand war die Folge. Durch zu viele Eigenfehler in Kehre 5 war der Sieg für Hausmannstätten jedoch leider nicht mehr zu schaffen und so musste man sich gegen die späteren Turniersieger geschlagen geben. Im Spiel um Platz 3 war die Luft dann wohl heraußen und ein letztes aufbäumen nicht mehr möglich und somit verlor man auch dieses Spiel mit 28:0 gegen Deutschland 2 und beendet das Turnier auf dem 4. Platz.  

 

Für Fabian Fließer, Philip Traunwieser, Kilian Wade und Mathias Zechner war dies das letzte Großevent in der Altersklasse U16!

Der ESV Union Hausmannstätten gratuliert euch zu den erbrachten Leistungen. 

Ein großes Danke ergeht an alle mitgereisten Betreuer.

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok